Fäden ziehen nach Weisheitszahn OP

Weisheitszahn OP Fäden ziehen - Wann Fäden ziehen?

Jeder muss sich nach einer Weisheitszahn OP Fäden ziehen lassen. Doch wann genau können die Fäden nach der Entfernung der Weisheitszähne unbedenklich gezogen werden? Diese Frage möchte ich dir in diesem Artikel beantworten und aufzeigen, was genau beim Fäden ziehen passiert und was danach zu beachten ist.

Wann Fäden ziehen?

Durch die Fäden kann dein Kieferchirurg die durch die Entfernung der Weisheitszähne entstandenen Wunden schließen. Etwa eine Woche nach der Weisheitszahn OP gehst du dann erneut zu deinem behandelnden Chirurgen, um dir die Fäden ziehen zu lassen. Je nach Heilungsverlauf werden die Fäden manchmal einen Tag früher oder ein paar Tage später gezogen.

Fäden ziehen – ist das schmerzhaft?

Nachdem man ja schon die Weisheitszahn OP selbst gut überstanden hat, könnte man sich fragen, ob denn das Fäden ziehen Schmerzen mit sich bringt. Das Fäden ziehen selbst ist nicht schmerzhaft, man spürt maximal ein leichtes Ziehen. Je nach Heilungsverlauf kann das Fäden ziehen nach der Weisheitszahn OP allerdings auch noch einmal leichte Schmerzen oder leichtes Nachbluten zur Folge haben. Nämlich dann, wenn die Wunde noch nicht vollständig verheilt war, die Fäden aber dennoch gezogen wurden. Bei erfahrenen Ärzten sollte das aber äußerst selten vorkommen. Wer sich eine Woche nach der Weisheitszahn OP Fäden ziehen lässt, spürt aber im Regelfall gar nichts davon.

Was ist nach dem Fäden ziehen zu beachten?

Wenn dir nach der Weisheitszahn OP Fäden gezogen wurden, solltest du dein Essen zunächst weiterhin vorsichtig kauen, um kein Nachbluten der Wunden zu provozieren. Gib deinem Zahnfleisch noch etwas Zeit, bevor du wieder so isst, wie du es sonst getan hast. Wenn alles wieder in Ordnung ist, hast du die Weisheitszahn OP und das Fäden ziehen erfolgreich überstanden.

Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Christoph

Wie viele andere, habe auch ich eine Weisheitszahn-OP hinter mir. Auf Weisheitszahn-OP.net möchte ich dir meine Erfahrungen schildern und dir mögliche Ängste nehmen. Ich hoffe, dass dir dieser Ratgeber alle offenen Fragen rund um die Entfernung deiner Weisheitszähne beantwortet.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pfichtfelder sind mit einem * markiert.