Weisheitszahn OP Nachblutung

Weisheitszahn OP Nachblutungen Starkes Nachbluten

Du hast Weisheitszahn OP Nachblutungen und möchtest die Nachblutung so schnell wie möglich stoppen? Dann zeige ich dir in diesem Artikel, was es mit der Weisheitszahn OP Nachblutung auf sich hat und was du jetzt tun solltest.

Warum Weisheitszahn OP Nachblutung

Das es nach dem Weisheitszähne Ziehen zu Nachblutungen kommt ist der Regelfall und gehört zu den Risiken der Weisheitszahn OP. Unter Umständen ist die nach der Entfernung der Weisheitszähne entstandene Wunde so groß, dass Nachblutungen umso wahrscheinlicher sind. Direkt im Anschluss an die Weisheitszahn OP hat ein Großteil aller Patienten Nachblutungen. Manchmal ist das Nachbluten sehr leicht, bei anderen Patient wiederum sehr stark. Auch die Dauer der Nachblutungen nach dem Weisheitszähne Ziehen unterscheiden sich. Weil die Wunde sehr sensibel ist, kommt es häufiger auch einige Tage nach der Operation noch zu leichten Nachblutungen. Die Wunde benötigt nach der Weisheitszahn OP einfach ausreichend Zeit zur Regeneration. Folgend möchte ich dir erklären, was du gegen die Weisheitszahn OP Nachblutung tun kannst.

Wie die Weisheitszahn OP Nachblutung stoppen?

Das starke Nachbluten nach der Operation war für mich persönlich auch extrem anstrengend. Ich habe nach einer schnellen Lösung zum Stoppen der Blutung gesucht. Folgende Tipps meines Kieferchirurgen möchte ich dir gegen die Nachblutung nach der Weisheitszahn OP mit auf den Weg geben:

  • Ausspucken und kurz ausspülen, wenn sich dein Mund mit Blut gefüllt hat
  • Nehme dir ein sauberes Stofftuch und beiße darauf, um die Wunde zu stopfen
  • Lieber hinsetzen, anstatt dich hinzulegen (so vermeidest du Druck auf die Wunden)

Ob bei leichten oder starken Weisheitszahn OP Nachblutungen sind diese Schritte sehr zu empfehlen. Die Nachblutung kann nach der Operation unter Umständen auch einige Stunden anhalten. Wenn die Blutungen nach mehreren Stunden einfach nicht aufhören wollen, solltest du aber auf jeden Fall den Kontakt mit deinem behandelnden Arzt suchen. Im Artikel Nachsorge nach der Weisheitszahn OP bekommst du alle Tipps rund um die Dinge, die du für einen schnellen Heilungsprozess tun kannst.

Weisheitszahn OP Nachblutung nach Tagen

Die Wunde ist nach der Weisheitszahn OP höchstsensibel und kann unter Umständen bei der kleinsten Berührung (z.B. mit der Zahnbürste nach der Weisheitszahn OP) wieder anfangen, nachzubluten. Im Regelfall handelt es sich dann um ein kurzes, leichtes Nachbluten, dass du mit den oben genannten Tipps wieder in den Griff bekommen solltest. Sollte es auch noch einige Tage nach dem Weisheitszähne ziehen zu starken Nachblutungen kommen, solltest du dringend deinen Arzt aufsuchen.

Hast du Fragen, Anregungen oder eigene Erfahrungen mit der Weisheitszahn OP Nachblutung gemacht? Dann schreibe mir hier gern einen Kommentar.

Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Christoph

Wie viele andere, habe auch ich eine Weisheitszahn-OP hinter mir. Auf Weisheitszahn-OP.net möchte ich dir meine Erfahrungen schildern und dir mögliche Ängste nehmen. Ich hoffe, dass dir dieser Ratgeber alle offenen Fragen rund um die Entfernung deiner Weisheitszähne beantwortet.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pfichtfelder sind mit einem * markiert.