Was Trinken nach Weisheitszahn OP – was nicht?

Nach Weisheitszahn OP Trinken - Was darf man trinken?

Was kann man nach der Weisheitszahn OP trinken? Eine berechtigte Frage, um den Heilungsverlauf nach dem Weisheitszähne Ziehen nicht zu gefährden. Was bei dir auf dem Speiseplan stehen sollte, haben wir bereits im Artikel Essen nach der Weisheitszahn OP haben wir bereits geklärt. Doch was darf man trinken ohne den Heilungsprozess auszubremsen? Im Folgenden werde ich dir diese Frage jetzt beantworten.

Was kann man nach Weisheitszahn OP trinken?

Zunächst möchte ich dir die grundsätzliche Empfehlung mit auf den Weg geben, Getränke wenn möglich durch einen Strohhalm zu trinken. So kannst du Getränke in kleinen Schlücken zu dir nehmen – ohne Schmerzen beim Schlucken und trotz Betäubung. Dieser Glasstrohhalm* eignet sich ideal zum Trinken nach der Weisheitszahn Operation. Und welche Getränke empfehlen sich nach dem Ziehen der Weisheitszähne? In der folgenden Liste erfährst du zunächst, welche Getränke du nach der Weisheitszahn OP trinken darfst.

Wasser trinken nach Weisheitszahn OP

Die meisten Patienten trinken, auch auf Empfehlung des behandelnden Arztes, Wasser nach der Weisheitszahn OP. Statt Wasser mit Kohlensäure zu trinken, solltest du lieber Stilles Wasser bevorzugen. Kohlensäurehaltige Getränke sind keine so gute Idee nach der Weisheitszahn Operation, da die Kohlensäure die Wunde reizt und es so unnötig zu Schmerzen nach der Weisheitszahn OP kommen kann.

Bestimmten Tee trinken nach Weisheitszahn Operation

Sollte man nach der Weisheitszahn OP Tee trinken? Es kommt drauf an – denn nicht jeder Tee eignet sich für eine schnelle Heilung nach dem Weisheitszähne Ziehen. Während schwarzer Tee und grüner Tee aufgrund ihrer durchblutungsfördernden Wirkung nicht zum Trinken nach der Weisheitszahn OP geeignet sind, darfst du folgende Tees trinken:

Bitte genieße den jeweiligen Tee wirklich maximal lauwarm, damit der Heilungsprozess der Wunde nach dem Ziehen der Weisheitszähne nicht gestört wird.

Nach Weisheitszahn OP Trinken

Auf Alkohol und Limonade sollte man zum Beispiel nach der Weisheitszahn OP sicherheitshalber für eine Woche verzichten.

Was sollte man nach Weisheitszahn OP nicht trinken?

Es gibt aber auch sehr viele Getränke, die man nach einer Weisheitszahn Operation nicht trinken sollte. Dazu gehören vor allem heiße, zuckerhaltige, koffeinhaltige, alkoholhaltige und milchhaltige Getränke. Diese sollten mindestens an den ersten 3 Tagen nach einer Weisheitszahn OP vermieden werden – ich empfehle sicherheitshalber sogar eine ganze Woche. Bitte sprich das auch mit deinem behandelnden Arzt ab, der kann den Heilungsprozess nach deiner Operation am besten beurteilen. Folgende Getränke sollten also nach der Weisheitszahn OP nicht getrunken werden:

  • Cola enthält sowohl Zucker, als auch Koffein. Nach der Weisheistzahn OP Cola zu trinken, ist also nicht die allerbeste Idee.
  • Kaffee ist in der Regel heiß und enthält Koffein. Das Kaffee Trinken nach der Weisheitszahn OP würde den Blutdruck erhöhen und Nachblutungen
  • Alkoholische Getränke regen die Durchblutung an und es kann zu starken Nachblutungen kommen. Bier nach der Weisheitszahn OP hat deshalb aufgrund des hohen Zuckergehaltes sogar im doppelten Sinne einen negativen Einfluss auf den Heilungsprozess.
  • Schwarzer Tee hat ebenfalls eine durchblutungsfördernde Wirkung und provoziert Nachblutungen. Deshalb solltest du am Besten eine Woche nach der Weisheitszahn OP schwarzen Tee. Auch grüner Tee ist nicht empfehlenswert nach der Operation.
  • Milch und Milchprodukte im Allgemeinen sind in Kombination mit Medikamenten wie Antibiotika nicht zu empfehlen, da die Wirkung der Antibiotika gehemmt wird und unnötige Schmerzen wahrscheinlich sind.
  • Energydrinks enthalten sowohl Zucker als auch Koffein. Nach der Weisheitszahn OP Energydrinks zu trinken, würde den schnellen Heilungsprozess stark gefährden.
  • Limonade enthält meist Kohlensäure und natürlich auch eine Unmenge an Zucker. Nach der Weisheitszahn OP Limonade zu trinken, verzögert die Regenerationszeit nach der Operation leider deutlich.
  • Fertige Fruchtsäfte enthalten neben dem fruchteigenen Zucker auch noch jede Menge zusätzlichen Zucker. Ein Fruchtsaft nach der Weisheitszahn OP ist gefährlich, da der die noch nicht verheilte Wunde verunreinigt.

Trinken nach der Weisheitszahn OP

Achte darauf, dass die Getränke die du an den ersten Tagen nach der Weisheitszahn OP nur Getränke zu dir nimmst, die möglichst wenig Zucker, Koffein und Alkohol enthalten, um den Heilungsprozess nicht zu gefährden. Die meisten Patienten bevorzugen Mineralwasser ohne Kohlensäure und das ist auch wirklich das empfehlenswerteste Getränk nach der Weisheitszahn Operation. Wenn du dich für Tee entscheidest, beherzige bitte folgenden Hinweis. Beim Trinken nach dem Weisheitszähne Ziehen wirkt die örtliche Betäubung unter Umständen noch, sodass du durch die möglicherweise kaum spüren kannst, ob ein Getränk nicht vielleicht viel zu heiß ist.

Hast du Tipps oder Fragen zu den Getränken, die du nach der Weisheitszahn OP trinken darfst? Dann kommentiere diesen Beitrag gerne.

Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Christoph

Wie viele andere, habe auch ich eine Weisheitszahn-OP hinter mir. Auf Weisheitszahn-OP.net möchte ich dir meine Erfahrungen schildern und dir mögliche Ängste nehmen. Ich hoffe, dass dir dieser Ratgeber alle offenen Fragen rund um die Entfernung deiner Weisheitszähne beantwortet.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pfichtfelder sind mit einem * markiert.