Nach Weisheitszahn OP Pommes essen?

Nach Weisheitszahn OP Pommes essen

Sollte man nach der Weisheitszahn OP Pommes essen? Da die Auswahl das mögliche Essen nach der Weisheitszahn Operation sehr eingeschränkt ist, mag man vielleicht auf die Idee kommen, schon früh wieder Pommes zu essen. Doch ist das so eine gute Idee? In diesem Artikel möchte ich dir diese Frage kurz und knapp beantworten und dir erklären, warum Pommes nach der Weisheitszahn OP keine so gute Idee sind.

Warum keine Pommes nach Weisheitszahn OP?

Ein guter Kieferchirurg wird dir nach der Operation zunächst von Nahrungsmitteln wie Pommes, sowie Ketchup, Mayo oder scharfen Dips abraten.

  • Pommes sind zu heiß und gefährden den Heilungsprozess der Wunde nach der Weisheitszahn Operation.
  • Nach der Weisheitszahn OP Pommes zu essen kann Nachblutungen erzeugen, da Pommes sehr scharfkantig sind.
  • Die Pommes müssen außerdem zerkaut werden und das Kauen nach der Weisheitszahn OP hemmt den Heilungsprozess.
  • Ketchup und Mayo enthalten Zucker – zuckerhaltige Lebensmittel sollten an den ersten Tagen nach der Operation vermieden werden. Ketchup etwa 22g pro 100g und Mayonnaise etwa 0,6g pro 100g.
  • Nach der Weisheitszahn OP Pommes mit scharfen Dips zu essen ist ebenfalls nicht empfehlenswert, da Scharfes zu unnötigen Beschwerden nach der Weisheitszahn Operation führen kann.

Es gibt also gute Gründe dafür, das man zumindest an den ersten Tagen nach der Weisheitszahn Operation keine Pommes zu sich nehmen sollte. So verheilt die Wunde und du kannst schnellstmöglich wieder alle Lebensmittel essen, die du gerne isst.

Wann wieder Pommes nach Weisheitszahn OP?

Nach Weisheitszahn OP Pommes essen

Pommes sind scharfkantig, heiß und haben häufig zuckerhaltige Beilagen. Deshalb solltest du mindestens eine Woche nach der Weisheitszahn OP auf Pommes verzichten.

Grundsätzlich kann man etwa eine Woche nach der Operation wieder Pommes essen. Denn zu diesem Zeitpunkt werden in der Regel die Fäden gezogen und das ist ein gutes Zeichen für eine bald abgeschlossene Wundheilung. Frage aber sicherheitshalber auch noch einmal bei deinem behandelnden Arzt nach – das ist immer eine gute Idee. Verzichte in der ersten Woche nach der Operation aber bitte nicht nur auf die Pommes. Auch scharfe Soßen, Ketchup und Mayonnaise sollten vermieden werden. So minderst du die Risiken nach der Weisheitszahn OP und nach sieben Tagen kannst du ja schon wieder essen, wie vor der Weisheitszahn Operation.

Hast du Fragen oder eigene Erfahrungen mit dem Pommes Essen nach der Weisheitszahn OP? Dann schaue im Weisheitszahn OP Forum vorbei oder kommentiere einfach unter diesen Artikel.

Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Christoph

Wie viele andere, habe auch ich eine Weisheitszahn-OP hinter mir. Auf Weisheitszahn-OP.net möchte ich dir meine Erfahrungen schildern und dir mögliche Ängste nehmen. Ich hoffe, dass dir dieser Ratgeber alle offenen Fragen rund um die Entfernung deiner Weisheitszähne beantwortet.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pfichtfelder sind mit einem * markiert.