Weisheitszähne ziehen – Vorher, Ablauf & Nachher

Weisheitszähne ziehen lassen - Ablauf Weisheitszahn OP

Du musst dir wahrscheinlich bald die Weisheitszähne ziehen lassen, richtig? In diesem Artikel möchte ich dir alles zusammenfassen, was es über das Weisheitszähne Ziehen zu wissen gibt. Von der Vorbereitung auf die Entfernung der Weisheitszähne, über die einzelnen Methoden der Operation bis hin zur schnellen Genesung nach dem Ziehen der Weisheitszähne. Hier stelle ich dir den optimalen Ablauf von Anfang bis Ende der Weisheitszahn OP dar.

Zur Info: Im Artikel Weisheitszahn OP Erfahrungen kannst du dir alternativ auch noch meinen gesamten Weisheitszahn OP Erfahrungsbericht inklusive Fotos der Schwellung durchlesen. 

  1. Vorher
  2. Weisheitszähne ziehen
  3. Nachher
  4. Zusammenfassung

Vor dem Weisheitszähne Ziehen zu klären

Auch wenn das Weisheitszähne Ziehen in der Regel schmerzfrei abläuft, ist die Operation dennoch eine hohe Belastung für deinen Körper. Die Weisheitszahn OP sollte gemeinsam mit Zahnarzt bzw. Kieferchirurg vorgeplant und besprochen werden. Folgend eine wichtige Punkte, die es zu beachten gilt, bevor du dir die Weisheitszähne ziehen lassen kannst:

Warum Weisheitszähne ziehen lassen?

Die Gründe für eine Weisheitszahn OP sind vielseitig. Du solltest dir beispielsweise die Weisheitszähne ziehen lassen, wenn sie eine Gefahr für die benachbarten Zähne darstellen, es voraussehbare Komplikationen gibt oder du starke Schmerzen durch drückende Weisheitszähne hast. Spreche mit deinem behandelnden Arzt darüber, warum du dir die Weisheitszähne ziehen lassen solltest und wäge gemeinsam mit ihm die Weisheitszahn OP Risiken ab.

Welche Methode der Weisheitszahn OP?

Alle Varianten der Weisheitszahn OP haben ihre Vor- und Nachteile. Das sind die üblichen Weisheitszahn OP Methoden, mit denen du dir die Weisheitszähne ziehen lassen kannst:

  • Weisheitszähne ziehen mit örtlicher Betäubung: Die Weisheitszahn OP mit örtlicher Betäubung ist die gängigste Methoden der Entfernung der Weisheitszähne. Du bist bei vollem Bewusstsein, empfindest aber keine Schmerzen im Kieferbereich, da dieser vollständig betäubt ist. Es entstehen in der Regel keine zusätzlichen Kosten für die Weisheitszahn OP und Du kannst direkt im Anschluss an die Operation wieder nach Hause.
  • Vollnarkose, um Weisheitszähne zu ziehen: Die Weisheitszahn OP mit Vollnarkose birgt einige Risiken, da sie eine besonders hohe Belastung für den Kreislauf darstellt. Da man absolut nichts von der Operation mitbekommt, wird sie gerade panischen Angstpatienten empfohlen. Auch für Patienten, bei denen sich aufgrund der Lage der Zähne eine komplizierte Operation ergeben könnte, ist die Vollnarkose eine Alternative für das Ziehen der Weisheitszähne. Da die Methode sehr aufwändig ist, fallen zusätzliche Kosten von 150 – 300€ für die Vollnarkose an.
  • Weisheitszähne mit Dämmerschlaf ziehen lassen: Die Weisheitszahn OP mit Dämmerschlaf ist eine abgeschwächte und weniger risikoreiche Methode, als die Vollnarkose. Dennoch bekommt der Patient auch hier nichts von der OP mit. Die Einschlaf- und Aufwachphase ist beim Dämmerschlaf sehr kurz und es gibt im Grunde keine Nebenwirkungen. Hier kann man als Patient mit Zusatzkosten von etwa 100 – 150€ rechnen.

Welche Kosten für die Weisheitszahn OP fallen an?

Die ungefähren zusätzlichen Kosten für die Weisheitszahn OP habe ich im oberen Absatz für jede Methode genannt. Die Gesamtkosten hängen grundsätzlich von einigen Faktoren, wie der Operationsmethode, der Operationsdauer und auch der Schwierigkeit des Weisheitszähne Ziehens bei dem Patienten ab. Wenn der Eingriff medizinisch notwendig ist, übernehmen gesetzliche Krankenkassen in der Regel aber die Kosten für das Weisheitszähne Ziehen.

Wer zieht die Weisheitszähne?

In der Regel übermittelt der Zahnarzt Patienten an einen Kieferchirurgen, der jeden Tag Weisheitszähne zieht und den Eingriff routiniert vornehmen kann. Hier habe ich dir eine Liste der besten Kieferchirurgen für die Weisheitszahn OP zusammengestellt. Kommentiere gern, wenn du positive Erfahrungen bei einem anderen Kieferchirurgen gemacht hast. In jedem Fall solltest du ein Vorab-Gespräch mit deinem Kieferchirurgen führen, um eventuelle Fragen und persönliche Wünsche im Vorfeld zu klären.

Optimale Vorbereitung auf das Weisheitszähne Ziehen

Ein optimaler Heilungsverlauf nach dem Weisheitszähne Ziehen bedarf einer guten Vorbereitung. Setze die folgenden Tipps vor der Weisheitszahn OP um und du legst die Basis für eine schnelle Genesung nach der Operation.

Lege dir Kühlpacks gegen die Schwellung zu

Das Kühlen deiner Wangen unmittelbar nach dem Weisheitszähne Ziehen ist extrem wichtig, damit die Schwellung zu minimal wie möglich gehalten werden kann. Mit Sicherheit wirst du von deinem Kieferchirurgen auch ein kleines Set Kühlpacks mitbekommen, allerdings solltest du dir schon vor der OP diese Kühlpacks besorgen und ins Eisfach legen. So vermeidest du lange Wartezeiten, bis die Kühlpacks wieder gefroren sind. Denn jede Minute die du, ausgenommen von ein paar Kühlpausen, zählt im Kampf gegen die Schwellung.

Keine wichtigen Termine in den Folgetagen

Da du nach dem Weisheitszähne Ziehen wirklich Erholung brauchst und auch nicht sonderlich gut anzuschauen sein wirst, solltest du dir ein paar Tage frei nehmen, bis du wieder vollständig genesen bist. Zur Arbeit solltest du etwa eine Woche nicht gehen. Ganz besonders wenn du einen Beruf ausübst, bei dem du Schwere Dinge tragen musst.

Plane dein Essen und esse ausgiebig vor

Am Operationstag solltest du noch einmal richtig gut essen, bevor du dir die Weisheitszähne ziehen lässt. Denn für den Rest des Tages ist ans Essen nicht mehr zu denken. Gerade wenn es zu Nachblutungen kommt. Esse dich also richtig satt und plane im Vorfeld auch dein Essen für die Zeit nach der Weisheitszahn OP. Wenn du dir deine Weisheitszähne ziehen lassen hast, kannst und darfst du nur noch Weiches & Flüssiges zu dir nehmen, da du nicht kaufen kannst. Nach der Weisheitszahn OP kannst du beispielsweise Suppen, Smoothies und Kartoffelpüree essen.

Zahnbürste für Weisheitszähne Ziehen besorgen

Besorge dir eine kleine Zahnbürste für das Weisheitszähne Ziehen, da du nachher deinen Mund nicht weit aufbekommen wirst und du nicht gegen die Wunden stoßen solltest. Sie sollte einen kleinen Bürstenkopf haben und grundsätzlich klein und handlich sein. Diese Zahnbürste ist ideal für das Zähneputzen nach der Weisheitszahn OP.

Notwendige Medikamente im Vorfeld kaufen

Im Beitrag Weisheitszahn OP Medikamente findest du alle Schmerzmittel, die du für das Weisheitszähne Ziehen benötigst. Schmerzmittel, Antibiotika, Nasenspray und eine antiseptische Mundspülung werden empfohlen. Alle Medikamente kannst du dir schon im Vorfeld der Operation besorgen.

Rückfahrt vom Weisheitszähne Ziehen vorplanen

Wie kommst du nach dem Weisheitszähne Ziehen nach Hause? Nach Vollnarkose oder Dämmerschlaf bist du beispielsweise noch nicht wieder fahrtüchtig. Aber ganz egal mit welcher Methode die Weisheitszähne gezogen werden, empfehle ich dir, dich abholen zu lassen oder mit dem Taxi nach Hause zu fahren.

Verbote nach dem Weisheitszähne Ziehen

Das du nach der Weisheitszahn OP darfst und nicht darfst, kannst du in diesem Artikel nachlesen. Grundsätzlich ist auf Sport, Alkohol, Tabak, Sauna und auch auf das Ausschnauben zu verzichten!

Ablauf der Weisheitszahn OP

Da du optimal auf den Operationstag vorbereitet bist, kannst du dir jetzt die Weisheitszähne ziehen lassen. Je nach Lage der Zähne und persönlicher Angst vor der Weisheitszahn Operation, kommen unterschiedliche Methoden der Weisheitszahn OP in Frage.

Weisheitszähne ziehen mit örtlicher Betäubung

Die Weisheitszahn OP mit örtlicher Betäubung empfiehlt sich für alle Patienten, bei denen eine einfache Entfernung der Weisheitszähne möglich ist und die keine Angst vor der Weisheitszahn OP haben. Bei dieser Methode bekommt man Betäubungsspritzen in das Zahnfleisch, sodass man im Kiefer kein Gespür mehr und dementsprechend auch keine Schmerzen beim Weisheitszähne Ziehen hat. Während der OP ist man vollständig ansprechbar und hört das Knacken der Weisheitszähne. Zur Ablenkung darf man natürlich Musik hören. Die örtliche Betäubung ist in jedem Fall zu empfehlen, da die Operation sich nicht so auf den Kreislauf ausschlägt, wie die anderen Methoden.

Weisheitszähne ziehen mit Vollnarkose

Wenn du dir die Weisheitszähne unter Vollnarkose ziehen lässt, bist bekommst du absolut nichts von der Operation mit und hast auch keine Erinnerungen. Diese Operationsmethode ist ausschließlich für Angstpatienten und Patienten mit schlecht liegenden Weisheitszähnen ratsam. Bitte informiere dich über die Risiken der Weisheitszahn OP, bevor du dich für das Weisheitszähne Ziehen unter Vollnarkose entscheidest.

Weisheitszähne ziehen mit Dämmerschlaf

Auch das Weisheitszähne Ziehen im Dämmerschlaf ist zu empfehlen, wenn du Angstpatient oder Patient mit kompliziert gewachsenen Weisheitszähnen bist. Der Dämmerschlaf hat den Vorteil gegenüber der Vollnarkose, dass keine Nebenwirkungen zu erwarten und die Einschlaf- und Aufwachzeiten deutlich kürzer sind.

Was ist direkt nach dem Weisheitszähne Ziehen zu tun?

Wenn du nach dem Weisheitszähne Ziehen schnell wieder fit werden willst, solltest du die die folgenden Anweisungen direkt im Anschluss an die Weisheitszahn OP beherzigen:

  • Wangen kühlen (mit kurzen Kühlpausen)
  • Medikamente besorgen (wenn nicht schon vorbereitet)
  • Nachblutungen durch sauberen Stofflappen im Mund stoppen
  • Schmerztablette einnehmen, um Schmerzen nach abklingender Betäubung zu verhindern
  • Möglichst wenig ausspülen, um Wundheilung nicht zu behindern
  • Wenn möglich nichts essen
  • Zähne putzen (sehr vorsichtig in der Nähe der Wunde)
  • Hinsetzen statt Hinlegen (damit kein Druck auf die Wunden erzeugt wird)

Der Operationstag ist unter Umständen sehr anstrengend. Ist die erste Nacht nach dem Weisheitszähne Ziehen überstanden, wird es dir spürbar besser gehen. Über die Verbote nach der Weisheitszahn OP kannst du dich wie gesagt, im Artikel Nach der Weisheitszahn OP informieren.

Optimaler Heilungsverlauf nach Weisheitszähne Ziehen

Wenn du die Tipps nach der Weisheitszahn OP einhältst und auf den Rat deines Arztes hörst, wirst du den Heilungsprozess beschleunigen können.

Wie sind die Medikamente einzunehmen?

Die empfohlenen Medikamente sind nach dem Weisheitszähne Ziehen enorm wichtig für den Heilungsverlauf. Im Artikel Weisheitszahn OP Medikamente erfährst du, welche Medikamente du zu welchen Zeitpunkten einnehmen solltest.

Wann ist man wieder 100% erholt?

In meinem Weisheitszahn OP Erfahrungsbericht kannst du dir ein Bild des Schwellungsverlaufs und vom gesamten Heilungsprozess machen. Wenn du Vorbereitung und Nachsorge optimal eingehalten hast und es keine weiteren Komplikationen bei der Operation gab, bist du etwa 2 Wochen nach der Weisheitszahn OP wieder 100% erholt. Wenn du dir die Weisheitszähne mit der Vollnarkose ziehen lassen hast, ist aber dennoch 2-6 Wochen nach der Operation auf Sport zu verzichten.

Weisheitszähne Ziehen – Gar nicht so schlimm!

Das ziehen der Weisheitszähne klingt unangenehm und schmerzhaft. Im Grunde ist es das aber nicht und es gibt keinen Grund zur Sorge. Halte dich an die Empfehlungen deines behandelnden Arztes und setze Vorbereitung und Nachsorge optimal um. Dann wirst du keine Schmerzen beim Weisheitszähne Ziehen haben und schnell wieder zu alter Stärke zurückfinden.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pfichtfelder sind mit einem * markiert.