Heilung nach der Weisheitszahn OP

Heilung nach Weisheitszahn OP fördern - Heilungsdauer

Mit welcher Heilungsdauer ist nach der Weisheitszahn OP zu rechnen und wie verläuft die Heilung generell? Das sind Fragen, die sich viele Patienten natürlich häufig schon vor dem Weisheitszähne Ziehen stellen.

Da der Verlauf der Heilung und die schlussendliche Heilungsdauer von vielen Faktoren abhängen, lässt sich diese Frage leider nicht so pauschal beantworten. In diesem Artikel erkläre ich dir deshalb genau, wovon die Heilungsdauer nach der Weisheitszahn OP genau abhängt und wie du die Heilung ganz einfach beschleunigen kannst.

Wann warst du nach der Weisheitszahn OP wieder vollständig fit?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Ungefähre Weisheitszahn OP Heilungsdauer

Wie ich in meinen Weisheitszahn OP Erfahrungen bereits ausführlich beschrieben habe, kannst du im Anschluss an den Eingriff grundsätzlich von einer Ausfallzeit von etwa einer Woche ausgehen. Bis dahin sollte die Schwellung bereits wieder zurückgegangen sein.

Aber selbstverständlich hängt die tatsächliche Heilungsdauer von unterschiedlichen Faktoren ab, die ich dir im Folgenden beispielsweise nennen möchte:

  • Die Anzahl der gezogenen Weisheitszähne ist mitentscheidend für die schlussendliche Heilungsdauer nach der Operation. 
  • Für welche Methode des Eingriffs du dich entschieden hast, kann ebenfalls die Heilungsdauer beeinflussen. Mehr darüber erfährst du im Artikel Weisheitszahn OP Methoden.
  • Die Vermeidung von großer Anstrengung ist ebenfalls wichtig für eine möglichst schnelle Heilung nach der Weisheitszahn OP. Beispielsweise ist Sport nach der Weisheitszahn Operation zunächst untersagt.
  • Wer die Schwellung im Anschluss an die Operation ausgiebig kühlt, fördert den Heilungsprozess enorm. Mehr darüber erfährst du im Artikel richtig kühlen nach der Weisheitszahn OP.
  • Die ordnungsgemäße Einnahme der Medikamente nach dem Weisheitszähne Ziehen. Dazu gehören nicht nur Schmerzmittel und Antibiotika, sondern auch das Spülen mit einer geeigneten Mundspülung, um beispielsweise Entzündungen nach der Weisheitszahn OP zu vermeiden.
  • Außerdem hat auch die Flüssigkeitsaufnahme einen großen Anteil am Heilungsverlauf nach dem Eingriff. Du solltest nach der Weisheitszahn OP viel Wasser trinken – am Besten ohne Kohlensäure.

Grundsätzlich ist die Einhaltung der Anweisungen und Verbote des behandelnden Arztes nach der Weisheitszahn OP entscheidend. Eine entsprechend sorgfältige Nachsorge kann die Heilung nach dem Weisheitszähne Ziehen beschleunigen bzw. fördern.

Heilung nach Weisheitszahn OP fördern - Heilungsdauer
Durch Einnahme der verschriebenen Medikamente und ausreichend Flüssigkeit kannst du du die Heilung nach der Weisheitszahn OP fördern.

Schmerzen bei der Weisheitszahn OP Heilung?

Natürlich Fragen sich auch viele Patienten, ob man nach der Weisheitszahn OP Schmerzen verspürt und was man dann dagegen tun kann. 

Grundsätzlich halten sich die Schmerzen nach dem Eingriff in Grenzen, es ist aber zunächst mit starken Nachblutungen zu rechnen. Das liegt einfach daran, dass sich in deinem Kiefer nach der Weisheitszahn OP eine offene Wunde befindet. Die Operation stellt den eigenen Körper vor eine große Herausforderung, nach der eine ausgiebige Erholung notwendig ist.

Wer sich an die ärztlichen Anweisungen hält, hat in der Regel im Zuge der Heilungsdauer keine oder nur sehr geringe Schmerzen. Vorsorglich kann man beispielsweise direkt im Anschluss an die Weisheitszahn OP Schmerzmittel einnehmen. Grundsätzlich sollte man aber ab dem zweiten Tag keine Schmerzen mehr empfinden.

Um nicht doch unter unnötigen Schmerzen zu leiden, solltest du Anstrengungen in der Heilungsphase vermeiden. Wer beispielsweise auf dem Bau arbeitet und dementsprechend schwer heben muss, sollte nach der Weisheitszahn OP länger krankgeschrieben werden. Wenn du einem gewöhnlichen Bürojob nachgehst, dann bist du früher nach dem Weisheitszähne Ziehen wieder zur Arbeit.

Weisheitszahn OP Heilung fördern

Und was kann man tun, um die Heilung zu beschleunigen? Das die Einhaltung der Vorgaben deines Kieferchirurgen extrem wichtig für eine möglichst kurze Heilungsdauer nach der Weisheitszahn OP ist, habe ich im Laufe des Artikels ja schon erwähnt. 

Hier möchte ich dir noch einmal einige Dinge auflisten, die du nach der Operation für eine optimale Heilung tun kannst oder lieber lassen solltest:

So beschleunigst du die Heilung:

  • Kühle die entsprechende Wange an den ersten beiden Tagen regelmäßig für 10 Minuten mit etwa 5 Minuten Pause dazwischen. Besorge dir dafür diese Kühlpads* – am Besten sogar schon im Vorfeld der OP.
  • Verzichte nach der Weisheitszahn OP auf Sex, Sport und sonstige körperliche Anstrengungen. Außerdem solltest du dich im Anschluss an das Weisheitszähne Ziehen nicht bücken.
  • Esse weiche Lebensmittel, die du nicht kauen musst. Beispielsweise sind nach der Weisheitszahn OP Tomatensuppe und auch Kartoffelpüree sehr gut geeignet, um die Heilung nicht zu gefährden. Mehr darüber im Artikel Essen nach der Weisheitszahn OP.
  • Trinke im Anschluss an den Eingriff Wasser ohne Kohlensäure oder einen lauwarmen Kamillentee. Mehr darüber erfährst du im Artikel Trinken nach der Weisheitszahn Operation.
  • Nehme nach der Operation die entsprechenden Medikamente ein, um die Heilung beschleunigen zu können und die Heilungsdauer möglichst kurz zu halten.
  • Schlafe nach der Operation in einer leicht aufrechten Liegeposition auf dem Rücken, um den Druck von der Wunde zu nehmen. Mehr darüber erfährst du im Artikel Schlafen nach der Weisheitszahn OP.

Für schnelle Heilung zu vermeiden:

  • Verzichte für eine möglichst schnelle Heilung auf Hitze und bevorzuge Kühlendes. Beispielsweise sind Saunabesuche für etwa 14 Tage nach dem Eingriff tabu. Starke Sonneneinstrahlung nach der Weisheitszahn OP sollte sogar für einen ganzen Monat vermieden werden.
  • Du solltest dich außerdem an den ersten 14 Tagen nach der Weisheitszahn Operation nicht ausschnauben. Der Druck auf die noch nicht verheilte Wunde könnte Entzündungen und andere Beschwerden nach dem Eingriff provozieren.
  • Auch Nikotin und Alkohol sind für einige Tage nach der Operation tabu, um Schadstoffe von der Wunde fern zu halten und die Durchblutung nicht zu stark anzuregen.
  • Bitte vermeide auch nach der Weisheitszahn OP Milchprodukte wie Käse oder Joghurt, da sie die Heilung nicht beschleunigen, sondern ausbremsen.
  • Nehme keine scharfen, heißen und hart zu kauenden Lebensmittel zu dir und bevorzuge stattdessen kühles Wasser und Mahlzeiten wie lauwarme Suppen.

Grundsätzlich fährst du gut damit, dich an die Absprache mit deinem behandelnden Arzt zu halten. Er kann deinen Heilungsverlauf, die Heilungsdauer und natürlich auch die Dinge, die gut für deine schnelle Heilung sind, am besten beurteilen.

Heilung nach der Weisheitszahn OP

Bitte gönne deinem Körper nach dem Eingriff die Ruhepausen, die er für einen optimalen Heilungsverlauf benötigt und schenke ihm ausreichend Flüssigkeit. Ich denke, dass dir die Tipps aus diesem Artikel weiterhelfen werden, um möglichst schnell wieder fit zu werden. 

Hast du Fragen, Tipps und eigene Erfahrungen mit der Heilung nach der Weisheitszahn Operation gemacht, die du teilen möchtest? Dann schreibe doch gern einen Kommentar unter diesem Beitrag.

Heilung nach der Weisheitszahn OP
Hat dir der Artikel geholfen?

Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Christoph Schulz

Wie viele andere, habe auch ich eine Weisheitszahn-OP hinter mir. Auf Weisheitszahn-OP.net möchte ich dir meine Erfahrungen schildern und dir mögliche Ängste nehmen. Die Inhalte habe ich mit den besten Zahnärzten und Kieferchirurgen aus Deutschland abgestimmt. Ich hoffe, dass dir dieser Ratgeber alle offenen Fragen rund um die Entfernung deiner Weisheitszähne beantwortet.

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pfichtfelder sind mit einem * markiert.